top of page

„CED HAT KEIN ALTER / IBD HAS NO AGE" 💜 💜 💜

Am 19. Mai, dem Welt-CED-Tag, hat die EFCCA eine Umfrage ĂŒber CED bei Menschen ĂŒber 60 Jahren gestartet! Diese Kampagne „CED HAT KEIN ALTER / IBD HAS NO AGE" möchte das Bewusstsein fĂŒr die Auswirkungen von CED in dieser Altersgruppe schĂ€rfen, und die Umfrage zielt darauf ab, mehr ĂŒber die QualitĂ€t der Pflege und die LebensqualitĂ€t herauszufinden.

Sie ist in 17 Sprachen unter diesem Link verfĂŒgbar: https://efcca.org/.../world-ibd-day-2023-survey-people... (Achtung: fĂŒr Geburtsjahr 1963 oder frĂŒher)


Warum Menschen mit CED m Alter von 60 Jahren und Ă€lter? WĂ€hrend CED in der Regel im jungen Erwachsenenalter ihren Höhepunkt erreicht, sind 10 bis 15 % der neu diagnostizierten CED-Patienten 60 Jahre und Ă€lter. Außerdem wird geschĂ€tzt, dass im nĂ€chsten Jahrzehnt ein Drittel aller Patienten mit CED Ă€ltere Erwachsene (60 Jahre und Ă€lter) sein werden.

Unsere Einstellung zum Älterwerden muss sich Ă€ndern! Altersdiskriminierung - die Diskriminierung einer Person aufgrund ihres Alters - hat schwerwiegende Folgen fĂŒr Ă€ltere Menschen und die Gesellschaft im Allgemeinen. Älteren Menschen wird oft unterstellt, dass sie gebrechlich oder abhĂ€ngig sind und eine Belastung fĂŒr die Gesellschaft darstellen. Angehörige der Gesundheitsberufe, PatientenverbĂ€nde und andere Interessengruppen mĂŒssen gegen diese Diskriminierung vorgehen und sich um umfassende Konzepte und Maßnahmen bemĂŒhen, die eine gute LebensqualitĂ€t fĂŒr Patienten ab 60 Jahren ermöglichen.

Helfen Sie uns, die Umfrage und diese Kampagne bekannt zu machen.

Mehr Informationen: https://efcca.org/projects/world-ibd-day-2023




Featured Posts
bottom of page