ÖMCCV HOME
Druckansicht Kleine Schriftart Mittlere Schriftart Grosse Schriftart   
Österreichische Morbus Crohn-Colitis Ulcerosa Vereinigung


Wir über uns
 
Krankheitsbilder CED
 
Termine
 
Tipps
 
Infos
 
Kontaktmöglichkeiten
Zweigstellen
Burgenland
Kärnten
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Pouch
Jugend
VCED AMICI Südtirol
Kontaktcorner
Feedback
Kontakformular
 
Links
 
Zweigstelle Steiermark
Zweigstellenleiterin

Ing. Evelyn Gross


Ing. Evelyn Groß
Wassergasse 8/8
8010 Graz

Tel.: 0664/11 22 405

e-mail: 
oemccv-stmk@aon.at
Stellvertreter

Rudolf Breitenberger


Rudolf Breitenberger
Hintersieding 47
8741 Eppenstein

Tel.: 0660/1586496

e-mail: 
breitenberger@oemccv.at
Graz Schloß Eggenberg

Graz Burgberg Uhrturm

Graz Fußgängerzone
EVELYN GROSS (SCHAUER)

Erkrankung: Morbus Crohn (seit 1990) 

Seit 2000 leite ich die Zweigstelle Steiermark mit dem Ziel, Betroffene bzw.deren Angehörige in allen uns möglichen Belangen zu unterstützen, sie im Zuge von Vorträgen und Referaten von Ärzten und Spezialisten umgehend zu informieren, sowie eine Plattform für ungezwungene Treffen von Betroffenen und ihren Angehörigen zum Erfahrungsaustausch zu schaffen.

So werden wir jährlich versuchen, eine Arzt-Patienten-Tagung (APT) zu organisieren, da diese in den letzten beiden Jahren auf großes Interesse stieß. Im November 2013 war unsere APT im LKH Graz. F

ür das Jahr 2014 ist wieder ein gemütliches Zusammensitzen geplant, um uns über unsere Krankheit ein wenig auszutauschen. Bei diesen Treffen konnten wir bisher sowohl alte Bekannte begrüßen, als auch einige neue Betroffene.Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die interessante und vor allem offene Gesprächsrunde bedanken und hoffe auf reges Interesse bei den kommenden Treffen. Über das Wann – Was – Wo unserer Treffen informieren wir unsere Mitglieder mit einer persönlichen Einladung. Die Termine werden (ungefähr einen Monat vor der Veranstaltung) auch auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Für Fragen und Anregungen stehen mein Stellvertreter, Rudolf Breitenberger, und ich gerne zur Verfügung.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!


RUDOLF BREITENBERGER

Erkrankung: Morbus Crohn (seit 1990)
Stoma (seit 1995)

Seit dem Jahre 2000 bin ich nun aktiv in der ÖMCCV tätig und versuche unsere Wünsche und Ziele in die Praxis umzusetzen, was meistens nicht wirklich einfach ist.
Das Wichtigste meiner Ansicht nach ist die Information.Information der Mitglieder, der Angehörigen, aber auch Information und Bewusstseinsbildung in der Öffentlichkeit, der Politik usw.
Die Bedürfnisse, Sorgen und Probleme von CED-Erkrankten müssen ein Thema in der Österreichischen Gesundheitspolitik sein.

Des weiteren versuchen wir Betroffenen und Angehörigen Hilfestellung zu geben bei Problemen des täglichen Lebens, mit denen wir als Betroffene immer wieder konfrontiert werden.
Erfahrungsaustausch und Weitergabe von Erfahrungen an jene, die noch am Anfang ihrer "CED-Karriere" stehen ist ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit.

Ich kann nur alle, die Fragen oder Ängste haben, auffordern das Angebot an Veranstaltungen, Gesprächen, Informationsaustausch uvm. anzunehmen und zu nutzen.

Denn man muss nicht jede Erfahrung selber machen, man kann auch von den Erfahrungen anderer profitieren.
In diesem Sinne freue ich mich, Sie bald bei einer Veranstaltung, per mail oder telefonisch kennenzulernen.

Mein Motto:
Wichtig ist nicht, wie oft man stolpert oder hinfällt, wichtig ist, immer wieder aufzustehen!
Bilder und Berichte von Veranstaltungen der Zweigstelle Graz:

Arzt-Patienten-Tagung in Graz
Arzt-Patienten-Tagung in Leoben am 09.04.2011
Biologika – neue Therapiemöglichkeiten bei CED, 31.03.2007
Bruck/Mur - Steirische Landesausstellung 2006
Bruck/Mur - Arzt-Patienten-Tagung, 10.06.2006

nach oben

zurück zur Zweigstellenübersicht 


English version    Impressum      Sitemap      Kontakt      Letzte Aktualisierung: 12.01.2015 durch Franz Schiener