ÖMCCV HOME
Druckansicht Kleine Schriftart Mittlere Schriftart Grosse Schriftart   
Österreichische Morbus Crohn-Colitis Ulcerosa Vereinigung


Wir über uns
 
Krankheitsbilder CED
 
Termine
 
Tipps
 
Infos
Berichte von Veranstaltungen
Bauchhypnose bei CED
Weihnachtsstammtisch in Wien
40. Pouchtreffen in Untersiebenbrunn
Langer Tad des Darms
Ausflug der ÖMCCV OÖ
EYM Paris 27. – 30. Juli 2017
Jour Fixe
39. Pouchtreffen in Bad Hofgastein
1. Jour fixe 2017
Ausflug nach Schenkenfelden
19. Wiener Arzt-Patienten-Tagung
Wiener Weihnachtsstammtisch
1.Tiroler 3-Länder CED-Tag
Wirkmechanismen bei CED Medikamenten
38. Pouchtreffen in Untersiebenbrunn
30-Jahr-Feier Medizinisches Selbsthilfezentrum Wien „Martha Frühwirt“
Bericht Vorarlberg 1.9.2016
Wiener Stammrischrunde beim Heurigen
Jour Fixe, 22. Juni 2016
Langer Tag des Darms 2016
37. Pouchtreffen Bad Hofgastein
Selbsthilfe-InfoTag in Dornbirn, Vbg., Bericht und Bilder
ein Abend mit der Kunsttherapeutin Frau Bettina Schwarz
Weihnachtsstammtisch Wien 2015
36. Pouchtreffen Untersiebenbrunn
Ausflug ins Stodertal
River Trekking 2015
Stammtisch in Grinzing
Jour Fixe, 24.Juni 2015
35. Pouchtreffen in Bad Hofgastein 2015
Wiener Stammtischausflug
Treffen mit den Ärzten der Kinderklinik
17. WIENER ARZT-PATIENTEN-TAGUNG
Weihnachtsfeier Vorarlberg
Weihnachtstreffen Stammtisch Wien
34. Pouchtreffen in Untersiebenbrunn
CED-Welttag 2014
Rivertrekking 2014
Ausflug der Zweigstelle Oberösterreich
Im Salzburger Apotheker Kräutergarten
Stammtisch in Wien
33. Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Rathausgalerie Innsbruck
Schneegestöber mit Rosa 2014
16. Wiener Arzt-Patienten-Tagung
Tag der Selbsthilfe 2013 in Wien
Arzt-Patienten-Tagung in Ried im Innkreis
Jugendtreffen 2013 in der Schweiz
32.Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Bilder der APT 2013 in Vorarlberg
Stammtisch in Wien
Ausflug zum Schiederweiher
Erstes OÖ Rivertrecking 2013
Erlebnisbericht Treffen des AK Younsters (DCCV)
Pouchtreffen Untersiebenbrunn 2013
TIROLER CED-TAG - 15. November 2012
Vergabe des ÖMCCV.Forschungsförderungspreises 2012
30. Pouchtreffen in Untersiebenbrunn
Ausflug 2012 der Zweigstellen Oberösterreich und Salzburg
29. Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Das Wunder Darm – durch Dick und Dünn
1. Gesprächskreis Weinviertel/Marchfeld
Kompass durchs Feuer
Schneegestöber März 2012
Archiv von Veranstaltungen
News
Forschungsberichte
Forschungsförderungspreis 2018 Einladung
Recht und Rechtssprüche
Pressespiegel
Beirat
Ambulanzsuche
Arztsuche
 
Kontaktmöglichkeiten
 
Links
 
29. Pouchtreffen in Bad Hofgastein

12./13.05.2012
Gesprächsrunde
Rosa Stocker hat zum 29. Pouchtreffen ins Hotel Winkler in Bad Hofgastein eingeladen und sehr viele sind dem Ruf gefolgt.

Die Runde war so groß, dass einige in der zweiten Reihe zuhörten, manche Begleiter zogen einen Spaziergang in Bad Hofgastein dem Sitzen im Hotelsaal vor.

Das Wetter verschlechterte sich so wie es prognostiziert war, der Spaziergang viel buchstäblich ins Wasser (zum ersten mal!)

Das Gruppenfoto konnten wir vor dem Hotel Winkler produzieren - vor dem Abendessen:
Zuhörer
Gruppenfoto
Gesprächsrunde

Vielen Dank an OA Dr. Thomas Feichtenschlager von der Rudolfstiftung in Wien, der wieder an beiden Tagen seine Freizeit opferte und geduldig alle Fragen beantwortete.


Es ergaben sich durch die Fragen viele lebhafte Diskussionen zu den unterschiedlichsten Themen.

Diesmal kamen nicht nur die Pouchies zu Wort, es waren auch einige Teilnehmer mit Stoma und natürlich auch einige Mit-Betroffene in Bad Hofgastein.

Gesprächsrunde
Jahrgang 1953


Auf dem rechten Bild sind 2/3 der berühmten und berüchtigten 53-er-Konektion zu sehen, Heinrich Pelzler aus Bad Hofgastein und Ernst Seiter aus Untersiebenbrunn. Die beiden sind dafür verantwortlich, dasss die Pouchtreffen immer abwechselnd in Bad Hofgastein und in Untersiebenbrunn stattfinden.

Der Jahrgang 1953 ist ein ganz besonderer und bei den Pouchtreffen immer stark vertreten.   

Ja, und wo ist der dritte im Bunde der 3er-Bande?

Der ist der Fotograf und daher immer auf der anderen Seite des Bildes (nicht) zu sehen.
Gesprächsrunde
Einigen Teilnehmern und Teilnehmerinnen steht die Operation noch bevor, sie nützten die Gelegenheit um Informationen von denen zu erhalten, die teilweise bereits über 10 Jahre mit einem Pouch oder einem Stoma das Leben nach der Cu genießen.

Die vielen Informationen und Eindrücke brauchen wohl noch einige Zeit für die Verarbeitung.


Die Atmosphäre war durchaus entspannt, obwohl unsere bayerischen Freunde nach der Niederlage ihres Vereines Bayern München im deutschen Cup sichtlich geknickt waren und daher auch am Samstag Abend ausgefallen waren.
Gesprächsrunde
Herr Dr. Mehdi Sadeghi, ein Betroffener der aus dem Iran stammt und schon sehr lange in Österreich lebt und arbeitete, erzählte uns eine nette Geschichte, die zu unserer Situation passend ist. Als Orientale bemerkte er spreche er sehr gerne in Gleichnissen:

Eine kleine Maus wird von einer Katze verfolgt. Die Maus läuft in ihrer großen Not zu einem Elefanten und bittet ihn: "Rette mich".

Der Elefant antwortet bereitwillig: "Stell dich einfach hinter mich!"

Der Elefant läßt einen riesigen Fladen fallen und begräbt die Maus darunter. Leider guckt das Mäuseschwänzchen aus dem Fladen heraus, die Maus bewegt es auch vor lauter Freude hin und her.

Die Katze sieht das Mäuseschwänzchen, zieht die Maus aus dem Fladen und frisst sie auf.

Was lehrt uns diese Geschichte?

1) Nicht jeder, der dich bescheißt, ist dein Feind
2) Nicht jeder, der dich aus der Scheiße zieht, ist dein Freund
3) Wenn du schon in der Scheiße steckst, zieh wenigstens den Schwanz ein


Vielen herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich in die Diskussion eingebracht haben, vielen Dank an OA Dr. Thomas Feichtenschlager für die Bemühungen und ganz besonderen Dank an Rosa Stocker für die Organisation des 29. Pouchtreffens.

Das nächste Treffen, das 30. (Jubiläums-)Treffen findet im Oktober 2012 in Untersiebenbrunn statt. Rosa hat für dieses Treffen einiges vor, auf der Website wird demnächst der genaue Termin veröffentlicht.

Franz Schiener (das 3. Drittel der 53-er-Bande)

Den Bericht vom Crohnicle können Sie hier nachlesen.

Weitere Informationen zum Thema Pouch finden Sie hier.

nach oben


English version    Impressum      Sitemap      Kontakt      Letzte Aktualisierung: 22.03.2013 durch Franz Schiener