ÖMCCV HOME
Druckansicht Kleine Schriftart Mittlere Schriftart Grosse Schriftart   
Österreichische Morbus Crohn-Colitis Ulcerosa Vereinigung


Wir über uns
 
Krankheitsbilder CED
 
Termine
 
Tipps
 
Infos
Berichte von Veranstaltungen
CED-Welttag 2014
Rivertrekking 2014
Ausflug der Zweigstelle Oberösterreich
Im Salzburger Apotheker Kräutergarten
Stammtisch in Wien
32. Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Rathausgalerie Innsbruck
Schneegestöber mit Rosa 2014
16. Wiener Arzt-Patienten-Tagung
Tag der Selbsthilfe 2013 in Wien
Arzt-Patienten-Tagung in Ried im Innkreis
Jugendtreffen 2013 in der Schweiz
31.Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Bilder der APT 2013 in Vorarlberg
Stammtisch in Wien
Ausflug zum Schiederweiher
Erstes OÖ Rivertrecking 2013
Erlebnisbericht Treffen des AK Younsters (DCCV)
Pouchtreffen Untersiebenbrunn 2013
TIROLER CED-TAG - 15. November 2012
Vergabe des ÖMCCV.Forschungsförderungspreises 2012
30. Pouchtreffen in Untersiebenbrunn
Ausflug 2012 der Zweigstellen Oberösterreich und Salzburg
29. Pouchtreffen in Bad Hofgastein
Das Wunder Darm – durch Dick und Dünn
1. Gesprächskreis Weinviertel/Marchfeld
Kompass durchs Feuer
Schneegestöber März 2012
Archiv von Veranstaltungen
News
Forschungsberichte
Forschungsförderungspreis 2014
Recht und Rechtssprüche
Pressespiegel
Beirat
Ambulanzsuche
Arztsuche
 
Kontaktmöglichkeiten
 
Links
 
Angela Holecek
1. Stammtisch in Wien

Der erste Stammtisch in Wien war ein voller Erfolg, trotz der herrschenden Hitzewelle fanden einige den Weg in die Wiener Innenstadt. Neben einigen "alten" Bekannten fanden sich auch neue Interessierte mit Begleitern ein. Rasch ergaben sich tolle Gesprächsrunden, es ging dabei kaum um die Erkrankung. Die bevorstehende Fußball-EM und die Vorbereitungen in Wien boten einen emotionalen Gesprächsstoff.

Auch das Thema Fitness kam nicht zu kurz und die bevorstehende Urlaubszeit gab Anlass zu Träumen von der weiten Welt.

Eine Dame aus Ialien war froh hier in Wien Anschluss an andere CED-ler zu finden und bereicherte den Abend mit ihren hervorragenden Deutschkenntnissen, die sie sehr bescheiden in den Hintergrund stellte.

Zu sehr später Stunde traten alle den Heimweg an mit dem Vorsatz beim nächsten Treffen in einem Monat wieder dabei zu sein. Der Ort steht leider noch nicht fest, es wird aber wieder ein zentral erreichbares Lokla sein.

Vielen, vielen Dank für die Initiative

Franz Schiener


English version    Impressum      Sitemap      Kontakt      Letzte Aktualisierung: 04.06.2008 durch Franz Schiener